Januar 2016 - Gaby Häner

  • White Facebook Icon
  • White Instagram Icon

Camping Galsklint, Middelfart

wunderschöner Platz auf verschiedenen Ebenen angelegt. Dark $ky Aerea. Sehr ruhig gelegen, Plätze

rei wählbar ohne Parzellierung. Sehr nettes und unkompliziertes Personal. Gute Infrastruktur. Super gelegen für 

Ausflüge zu den Kreidefelsen. Innerhalb von 10-15 Minuten mit dem Fahrrad erreichbar. Natur pur.

Naturcamping am Schlosspark, Lübbenau, Spreewald

Schöner Platz direkt an den Fliessen in Lübben

October 12, 2018

October 11, 2018

September 29, 2018

September 27, 2018

September 23, 2018

Please reload

Aktuelle Einträge

Bodden-Bootsfahrt auf dem "Prerower Bodden".

June 2, 2018

1/1
Please reload

Empfohlene Einträge

"Besuch" bei der schwedischen Königsfamilie

3 Jun 2017

 

Das Wetter heute zeigt sich von der grauen Seite. Dafür haben wir wenig Wind, was für einen Ausflug mit den Velos gut ist. Und was heute besonders toll war, es ging mal nicht's kaputt.Am Mittag  machten wir uns auf nach Borgholm. Dort war gerade ein Trödelmarkt und es hatte massenhaft Leute. Danach kauften wir erstmals in Schweden in einem Supermarkt ein. Die Vorurteile die ich hatte, bestätigten sich, es ist Realität. Gemüse und Früchte kaum vorhanden. In den Kühlregalen alles in Wurst verpackt, egal ob Wurst, Milchreis, Pastete, Aufstriche..... Käse und Fleisch im Multipack. Vermutlich weil die Schweden auf dem Land wohnen und nicht täglich einkaufen können und sich so eine Monatspackung kaufen können. Für Single-Haushalte kaum zu bewältigen. Joghurt gibt es 2 Sorten, das war's dann. In Büchsen und verpackt gibt es einiges, da aber Schwedisch nach wie vor für uns eine Sprache mit sieben Siegeln ist, verstanden wir kein Wort. Ist aber auch nicht so wichtig, unser WoMo-Keller ist immer noch voll...Weiter ging's zum Schloss Borgholm. Eine riesige und gut erhaltene Ruine aus dem 17. Jahrhundert - das Wahrzeichen von Bornholm. Gehörte abwechselnd mal den Schweden, den Dänen und den Deutschen. Bis wir durch alle Gänge und Stöcke gewandert sind, waren gut 2 Stunden rum. Gerade beim Verlassen kam ein Brautpaar an, welches in dieser spektakulären Umgebung heiratet. Die Burg ist auch immer wieder Veranstaltungsort von Konzerten. Der Schlosshof ist von der Grösse her dafür sehr gut geeignet. Immer wieder begegneten uns Leute, die am Instalieren von Lautsprechern, Mischpulten, Mikrofonen, usw. waren, da an jeder Ecke des Schlosses irgendetwas vorgetragen wird. Ebenso war in der leeren Ruine früher einmal eine Kleiderfabrik angesiedelt - ist aber auch schon ein paar "Jährchen" her. Danach ging es zum "Solliden Slot".  Dies ist heute der Sommersitz der schwedischen Königsfamilie unweit der Burg Bergholm. Auf der einen Seite gibt es kleine Souvenirläden und ein Kaffee. Dort genehmigten wir uns einen Kaffee mit einem Stück Solliden-Torte. Hmmmm - Abenessen fällt aus heute.Weiter gings zum Schloss. Dies ist für eine Königsfamilie eher bescheiden und gleicht einer grossen Villa in einem riesigen Park. Den Park darf man besichtigen und durchwandern. Die Königsfamilie verbringt jedes Jahr ihre Sommerferien auf Slot Solliden und Prinzessin Victoria feiert jedes Jahr ihren Geburtstag im Juli dort.Danach machten wir uns zurück zum Camping wo wir noch ein bisschen Haushalt machen sollten. Wäsche waschen, wieder mal putzen und die letzten "Spuren" unserer technischen Ausfälle der letzten Tage beseitigen (siehe dazu den speziellen Eintrag "Technischen Pannen wie noch nie auf einer Reise"). Kann nur noch besser werden...

 

Borgholm

 

 Trödelmarkt Bornholm

 Schloss Borgholm

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 Solliden Slot - Sommerresidenz der schwedischen Königsfamilie

 

 

 

 

Kaffee und Schlosstorte 

 

 

 

 

 

Please reload

Folgen Sie uns!